Aktion bis 25.07.2020

Auf mehrfachen Wunsch, gibt's endlich wieder unseren gschmackigen Rindfleischsalat!

Öffnungszeiten:

Mo. -  Sa.  von 07:00 - 12:00 Uhr

Mo. -  Di.   von 15:00 - 18:00 Uhr

Do. -  Fr.    von 15:00 - 18.00 Uhr

Lageplan

Fleisch einfrieren:

Fleisch lässt sich am besten sofort nach dem Einkauf einfrieren. Die Fleischware wird aus der Verpackung genommen, gut abgetrocknet und in einer Gefrierbeutel luftdicht eingefroren. Die Haltbarkeit kann man noch erhöhen, wenn das Fleisch vakuumiert wird.

Geschieht es dennoch einmal, dass das Fleisch mit zu viel Luft eingefroren wird, entsteht der sogenannte Gefrierbrand. Ungesund ist dieser zwar nicht, der Geschmack der Fleischware wird jedoch stark in Mitleidenschaft gezogen.


Fleisch auftauen:

Eingefrorenes Fleisch muss schonend aufgetaut werden. Am besten wird es über Nacht im Kühlschrank gelagert und am nächsten Tag direkt verarbeitet. Einmal aufgetaut, darf es nicht mehr eingefroren werden.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.